13. Internationales Filmfest in Dubai vom 7.-14. Dezember

76 Minutes and 15 Seconds with Abbas Kiarostami

76 Minutes and 15 Seconds with Abbas Kiarostami

Jährlich im Dezember treffen sich regionale und internationale Schauspieler, Regisseure, Filmemacher und Filmbegeisterte auf dem roten Teppich vom Madinat Jumeirah zum internationalen Filmfestival von Dubai. Das Filmfest findet dieses Jahr bereits zum 13. Mal statt und präsentiert 156 Filme, Kurzfilme und Dokumentationen aus 55 Ländern in 44 verschiedenen Sprachen. Darunter finden sich außerdem 57 weltweite Premieren. Internationale Stars wie Samuel L. Jackson oder Andie McDowell sind auf der diesjährigen Gästeliste zu finden. Weitere interessante Themen dieses Festivals sind unter anderem ein Comedy Workshop oder der Young Journalist Award.  Mehr lesen

FacebooktwittermailFacebooktwittermail
FacebookinstagramFacebookinstagram

Meredith Monk & Vocal Ensemble im NYUAD Arts Center

MeredithMonk_Titel

Meredith Monk ist eine amerikanische Sängerin, Komponistin, Choreografin und Performancekünstlerin. Zur Feier ihres 50jährigen Bühnenjubiläums gab sie letzte Woche ein Konzert im Rahmen der Eröffnungssaison des Arts Center der New York University Abu Dhabi.
Mehr lesen

FacebooktwittermailFacebooktwittermail
FacebookinstagramFacebookinstagram

The Courtyard in Al Quoz

CY (7)

Ganz in der Nähe, also eine Seitenstraße weiter von der Alserkal Avenue, findet man The Courtyard. Ein verträumter, begrünter kleiner Innenhof mit vielen hübschen dekorativen Details. Vorm Haupteingang auf der Ostseite liegt ein Gerippe von einem Holzboot. Der Innenhof ist von einer blau gefliesten Wasserrinne durchzogen, die zu einem plätschernden Brunnen führt. Links und rechts einzelne kleine Geschäfte. Eine eigenwillige Mischung von Küchenzubehörladen, Fotostudio, Küchenstudio, Dekorationsausstatter mit opulenten Möbeln und Deko Objekten, sowie eine Galerie.

Mehr lesen

FacebooktwittermailFacebooktwittermail
FacebookinstagramFacebookinstagram

DUCTAC – Kulturzentrum in der Mall of the Emirates

Etwas versteckt und nicht ganz leicht zu finden im 2. Obergeschoss der Mall of the Emirates am Fashion Dome, befindet sich das DUCTAC (Dubai Community Theatre & Arts Centre) – ein Kulturzentrum mit Veranstaltungen, Ausstellungen und Workshops. Dieses Zentrum hat sich zur Aufgabe gemacht die lokale Kreativ- und Kulturszene in Dubai zu fördern und weiterzuentwickeln. Das Zentrum ist eine non-profit Organisation lebt von Spenden und Sponsoren.

Hier finden Kunstkurse zu verschiedensten Themen wie Zeichnen, Malerei, Bildhauerei, Kalligraphie, Inneneinrichtung, Keramik, Tanz, Schmuckdesign oder Theater statt. Die Kurse sind 4-6wöchig oder man kann fortlaufend einsteigen. Direkt in der Nachbarschaft befindet sich übrigens ein kleiner Künstlerbedarf, wo man für die Kurse oder privat sein Material einkaufen kann.
Die „Gallery of Light“ zeigt zeitgenössische Kunst unbekannter und auch prominenter Künstler.

Das „Centrepoint Theatre“ mit 543 Sitzen bringt Vorstellungen auf Arabisch, Englisch oder Französisch zu verschiedensten Themen.
Außerdem finden ab und zu Filmvorführungen statt.

dUCTAC-(1) dUCTAC-(5)

FacebooktwittermailFacebooktwittermail
FacebookinstagramFacebookinstagram