Kinokuniya – Oase für Lesehungrige

Titel
Buchläden haben schon immer besondere Anziehungskraft für mich besessen. Mein persönlicher Favorit in dieser Stadt ist Kinokuniya, zu finden in der Dubai Mall, Level 2. Hier kann man in fremde und vertraute Welten eintauchen und stundenlang in schönsten Bildbänden, aktuellen Romanen oder Zeitschriften blättern. Überall gibt es Sitzmöglichkeiten zum Lesen und sollte man durstig oder hungrig werden, bietet das angeschlossene Kino’s Café einen ruhigen und gemütlichen Rückzugsort mit bestem Blick auf den Burj Khalifa.

Deutsche Romane und Sachbücher zu finden ist kein Problem, ebenso wie eine Auswahl deutschsprachiger Zeitschriften. Ganz zu schweigen von dem breiten Angebot an internationalen Magazinen zu allen Themen. Kurz hinter dem Eingang findet sich die Abteilung mit Informationen zu Land und Leuten. Hier kann man alles Wissenswerte in Bild und Wort über die Region erfahren, Bräuche studieren, regionale Autoren kennenlernen oder die schönsten Fotografien von Dubai in Bildbänden bestaunen.

Es ist sehr einfach, alle Themengebiete zu finden, hängende Infotafeln kennzeichnen die einzelnen Bereiche und an vielen Stellen gibt es kleine digitale Bildschirme, die jederzeit weiterhelfen können, falls man zufällig in diesem großzügig dimensionierten Räumen die Orientierung verlieren sollte. Freundliches Personal steht an diversen Kassen für Fragen zur Verfügung und öffnet auf Wunsch auch eingeschweißte Bücher ohne Probleme.

Die Papierwarenabteilung ist eindeutig asiatisch geprägt, neben lustigen Manga Figuren, Kirschblütendekor-Geschenkpapier und Kinderrucksäcken mit Tiergesichtern findet man aber alles Notwendige für Schule und Büro. Und in einer weiteren Abteilung gibt in für sämtliche wichtige Sprachen Lexika, Nachschlagewerke oder Sprachlernsoftware. DVD-Sammlungen bekannter Serien gehören natürlich auch zum Programm. DIY-Fans finden alle nötigen Informationen für jede Art von Kreativität, sei es arabische Kalligraphie, das Kolorieren von komplexen Schwarzweiß Motiven oder
das Anfertigen von individuellem Perlenschmuck.

Zuletzt möchte ich Euch noch 5 Bücher vorstellen, die mir in diesem Buchladen über den Weg gelaufen sind, bzw. die ich gesucht und gefunden habe. Mein größtes Problem ist meist nur, dass ich immer mit einer ungeplant schweren Tüte den Laden verlasse und eigentlich noch eine größere Shoppingtour vor mir habe. (Wir sind schließlich in der Dubai Mall!). Doch auch das ist gar kein Thema, es gibt im Kassenbereich eine Stelle, wo man alle Einkäufe ganz einfach abstellen kann und später wieder abholen. Perfekter Service. Wer lieber von der eigenen Couch aus shoppen geht, kann natürlich auch online bei Kinokuniya bestellen, doch das Erlebnis „Book World“ digital ist lange nicht so interessant und anregend…..

 b41. Islamic Geometric Design, Eric Broug
Bildband mit tollen Fotografien islamischer Architektur und ornamentaler Flächen. Die dargestellten komplexen geometrischen Muster werden von Broug analysiert und zeichnerisch nachkonstruiert. Es gibt Anleitungen zum Nachzeichnen und selber Entwickeln von islamischen Ornamenten.

 

2. Enchanted Lands, Roland & Sabrina Michaud
Noch ein opulenter Bildband mit wunderschönen Reisefotografien von dem Künstler-Ehepaar Michaud. Über viele Jahre hinweg haben sie in Asien und Afrika Menschen und Landschaften portraitiert. Gleichzeitig schildern sie ihre spannenden Erlebnisse an den entlegenen Orten, die sie besucht haben. (Ihre Fotos wurden im Frühjahr 2016 in Dubai in der Galerie Empty Quarter, DIFC ausgestellt)

 

3. Dubai Arial Tour, Wouter Kingma
Souvenir von Dubai mit beeindruckenden Luftaufnahmen von Dubai. Angesichts der schnellen Entwicklung dieser Stadt ein schönes Zeitdokument. Die optische Vielfältigkeit der Stadtlandschaft von oben ist hier wunderbar dokumentiert. 6-sprachig.


b34. Apricots Tomorrow, Primrose Arnander, Ashkain Skipwith und Kathry Lamb

Ein nettes kleines Buch mit arabischen Redewendungen, die mit Zeichnungen illustriert sind. (Übersetzung in Lautsprache und in Englisch) Da ich gerade Arabisch lerne, ist dieser Band eine schöne Ergänzung zum trockenen Lehrbuch und gleichzeitig ist diese Sammlung von Sprichwörtern auch ein Spiegelbild der arabischen Mentalität.

 b25. My Fantastic Life in Dubai, Kyra Dupont Troubetzkoy, Celine Maslard
Taschenbuch mit ironischen Comics vom Leben einer Expatfrau (Jumeirah Jane) in Dubai. Etwas oberflächlich, aber manchmal durchaus amüsant und treffend geschildert.

 

 

 

FacebooktwittermailFacebooktwittermail
FacebookinstagramFacebookinstagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.