„Legend of Tarzan“, Kinoerlebnis in 4D

4DX Vox Cinema

Mall of The Emirates, Vox Cinemas

Seit 2 Jahren gibt es nun schon 4D-Kinos in Dubai und bisher hatte ich es nicht geschafft, mir einen Film in diesen ‚futuristischen‘ Kinosälen anzusehen. Abenteuer- und 3D Filme gehören jetzt nicht unbedingt zu meinen größten Favoriten, aber man kann sich ja mal überraschen lassen, dachte ich mir, als ich mein „Tarzan“-Ticket für immerhin stolze 130 AED im Vox Cinema in der Mall of the Emirates buchte.


Zunächst erscheint einem der Kinosaal nicht weiter ungewöhnlich, die Sitze sehen wie überall groß und bequem aus, allerdings Fußstützen hatte ich bisher nicht gesehen. Und auf der rechten Armlehne erkannte ich neben dem Getränkehalter einen kleinen blauen Knopf mit der Beschriftung „Water on“. Drückte man ihn, wurde er rot: „Water off“. Wie praktisch …wofür?

Der Sound, der sich im Kinosaal ausbreitete, nachdem die Werbung durchgelaufen war, war beachtlich ohrenbetäubend und raumfüllend, dass ich mich im Stillen fragte, ob ich lieber meine Ohrstöpsel hätte mitnehmen sollen. Und nachdem alle Besucher aufgefordert wurden, ihre Handys stillzulegen und die 3D Brillen aufzusetzen, ging das Abenteuer dann auch schon los.

3D bewirkt, dass man sehr real im Geschehen versinkt, auch hier passierte das schnell. Und damit mit nicht genug, der Sessel begann im Eifer des Gefechtes zu rütteln, ich wurde leicht geschaukelt oder plötzlich gestupst von hinten. Gewehrfeuer wurde mit Blitzlichtern von der Seite begleitet. Ob man ( …so empfand ich es) auf dem Affen durch den Dschungel ritt oder über den Abgrund ins Leere sprang, die Bewegungen des Stuhles ahmten alles synchron nach. Und dazu gab es bei passender Gelegenheit auch schon mal einen feuchten Nieselschauer von vorne (Wie gut, dass es diesen kleinen Knopf auf der Armlehne gab). Oder es pustete einem der Wind kräftig von den Seiten um den Kopf.  Doch der Reizüberflutung noch nicht genug, immer, wenn es um Natur- oder Regenwaldszenen ging, verbreitete sich ein angenehm exotischer Duft im Saal, der mir persönlich sehr gefiel. Ab und zu musste ich trotz aller Action ein wenig grinsen, wenn ich mich so umsah und die anderen in ihren Sesseln schaukeln sah, mit ihren Brillen auf der Nase und das Sprühwasser dampfte um ihre Köpfe…. nur ein kleiner Junge schien von dieser Explosion an Effekten doch eher überfordert zu sein.

Mein Fazit: teilweise gewöhnungsbedürftig, manchmal zu laut, aber man hat garantiert ein sehr intensives Filmerlebnis, was besonders für diese Art von Filmen durchaus geeignet ist. Gewaltszenen sind manchmal schwer zu ertragen, aber die Dschungelszenen in dem Film wirkten durchaus sehr dynamisch und real. Die Story war spannend, wenn auch nicht unbedingt originell, und Christoph Waltz und Samuel L. Jackson machen immer Freude. „Jane“ Darstellerin Margot Robbie ist sehr attraktiv und selbstbewusst und Alexander Skarsgård spielt „Tarzan“, eine muskelstrotzende und gleichzeitig sehr sympathische Hauptfigur.

4DX Kinos von Vox Cinemas gibt es in der Mall of the Emirates, Deira City Center, Mirdif City Center und in der Yas Mall, Abu Dhabi.

FacebooktwittermailFacebooktwittermail
FacebookinstagramFacebookinstagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.