Meredith Monk & Vocal Ensemble im NYUAD Arts Center

MeredithMonk_Titel

Meredith Monk ist eine amerikanische Sängerin, Komponistin, Choreografin und Performancekünstlerin. Zur Feier ihres 50jährigen Bühnenjubiläums gab sie letzte Woche ein Konzert im Rahmen der Eröffnungssaison des Arts Center der New York University Abu Dhabi.
Zierlich und schlicht, 70 Jahre jung, mit langen geflochtenen Zöpfen stand sie auf der Bühne des Black Box Theater. Ihre besondere Ausstrahlung war sofort spürbar. Ihre Stimme ist wie ein unglaublich virtuoses Instrument, mit dem sie die verschiedensten Töne und rhythmischen Geräusche erzeugen kann. Einige Stücke sang und spielte sie gemeinsam mit Mitgliedern ihres Ensembles und erzeugte mit der einzigartigen Mischung aus Klang und Performance große Begeisterung beim Publikum. Im Anschluss an das Konzert gab es noch ein kurzes Interview mit der Künstlerin. Alle ihre 3 Konzerte waren komplett ausgebucht.

MeredithMonk_2

Das NYUAD Arts Center hat mit vielen spannenden (und kostenlosen!) Konzerten und Veranstaltungen eine tolle Eröffnungssaison begonnen.
Das umfangreiche, vielfältige Programm beinhaltet Theater, Tanz, Musik, Performances und Filmvorführungen regionaler wie internationaler Künstler. Angegliedert an den Campus der New York Universität, die sich in Abu Dhabi auf Saadiyat Island befindet, hat sich das Arts Center ganz dem interkulturellen Austausch verschrieben. Zum Arts Center gehören 3 Theater, ein Filmvorführungsraum sowie ein Project Space, wo Studenten ihre Arbeiten ausstellen.

Auf dem Gelände der Universität befindet sich ebenfalls die NYUAD Art Gallery. Die wechselnden Ausstellungen, Talks und Workshops für Studenten die hier stattfinden, befassen sich einerseits mit arabischer und islamischer Kunst und Kultur oder mit der Kunst im globalen Dialog.

Diana Al-Hadid "Phantom Limb"

Diana Al-Hadid „Phantom Limb“

FacebooktwittermailFacebooktwittermail
FacebookinstagramFacebookinstagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.